Verhaltensregeln

Grundsätzlich
Zutritt zu den Räumen haben nur Personen die sich im Vorfeld online zum Training angemeldet haben.
Die Anmeldung muss mindestens 48 Std. vorher erfolgen.
Dies gilt zu jeder der einzelnen Unterrichtsstunden oder zum freien Training.
Es haben auch nur diese Personen Zutritt. Minderjährige Personen werden zum freien Training von maximal einem Erziehungsberechtigten begleitet. Auch diese Person muss im Vorfeld angemeldet sein.
Ihr habt zum Unterricht nur Zutritt, wenn Ihr in den vergangenen 14 Tagen vor dem Unterricht keine Krankheitssymptome hattet und Ihr in dieser Zeit auch keinen Kontakt zu einer infizierten Person hattet. Dies bestätigt Ihr durch die Online Anmeldung.
Zuschauer sind vom Training und Unterricht ausgeschlossen.
Es gibt verantwortliche Personen, deren Anweisung ist unbedingt Folge zu leisten.
Beim regulären Unterricht ist der jeweilige Trainer die verantwortliche Person, beim der Nutzung bei freiem Training die Person die das Training angemeldet hat. Bei Minderjährigen Personen der anmeldende Erziehungsberechtigte. Bei Zuwiderhandlung kann ein Hausverbot erteilt werden.
Freies Training kann nur noch durch vorherige Anmeldung über die Internetseite erfolgen, hier ist in der Notiz alle teilnehmenden Personen zu vermerken.
Bitte kommt pünktlich zum Unterricht und vermeidet viel zu früh zu kommen.
Bitte kommt bereits in Trainingskleidung und nehmt nur mit was unbedingt benötigt wird. (keine großen Taschen oder ähnliches).
Bringt Euch eure Getränke selbst mit.
Zum Wechsel der Schuhe haben wir Sitzgelegenheiten mit ausreichend Abstand aufgestellt.
Bitte habt Verständnis, dass die Umkleiden geschlossen sind.
Der Toilettenraum kann leider immer nur von einer Person genutzt werden. Bitte desinfiziert das WC nach der Nutzung.
Die Küche darf nicht betreten werden.
Die Nutzung des Musik PC ist aktuell verboten, Musik darf nur per Bluetooth Verbindung mit dem eigenen Gerät erfolgen
Zugang zu den Unterrichtsräumen erfolgt durch den normalen Eingang, Verlassen müsst Ihr den Verein durch die Fluchttür auf der Rückseite.
Ihr verpflichtet Euch während Eures Aufenthaltes immer mindestens 1,5 Meter Abstand zu halten und eine Mund und Nasenmaske/ Schild zu tragen. (dies gilt nicht während des Tanzens)
Auch in unseren Räumen gilt die Nies- und Hustenetikette. (Dreht Euch weg und nutzt die Armbeuge)
Risikogruppen empfehlen wir sich besonders zu schützen und Kontakte auf das Minimum zu reduzieren.
Beim Betreten:
Bitte desinfiziert Eure Hände und
tragt einen Mund und Nasenschutz
Während dem Unterrichtes:
Während der Stunde ist immer ein Abstand zu anderen von 3 Metern zu wahren.
Bitte bewegt Euch nur auf dem vom Trainer zugewiesenen Platz
Der Trainer wird Personen mit Symptomen nach Hause schicken
Nach dem Unterricht
Bitte vermeidet den Aufenthalt nach dem Unterricht und verlasst den Saal durch die Hintertür.

Mit der Nutzung unseres Unterrichtes und Saales erklärt Ihr Euch bereit, dass alle Regeln des Vereines, der Anordnungen und Gesetze der Landes- und Bundesregierung, die aktuell gültig sind, sowie durch den Verein kommuniziert wurden (Mail und Aushang) befolgt.
Ihr erklärt weiter, dass Ihr bei verursachten Verstößen fahrlässig, oder vorsätzlicher Art persönlich in die Privathaftung einwilligt.
Bitte habt Verständnis, das Ihr zur Einhaltung dieser Regeln verpflichtet seid. Bei einer Zuwiderhandlung müssen wir Euch leider des Vereines verweisen und behalten uns vor rechtliche Schritte gegen Euch einzuleiten.

Worms, 26.05.20
Der Vorstand