West Cost Swing Workshop am 14.04.18

Westcoastswing (WCS) ist cool, modern und seine Fangemeinde wächst stetig.

Ursprünglich entstand der Tanz aus anderen Swingtänzen heraus in den USA. Er verrät diese Verwandtschaft aber nur am Rande.

WCS zeichnet sich durch fließende Bewegungen und nahezu unbegrenzte Variationsmöglichkeiten aus. Da fast jede Musik im 4/4-Takt passt, ist er enorm vielseitig und kann von sehr sportlich bei schnelleren bis hin zu ausdrucksstark bei langsameren Titeln getanzt werden.

Wie kaum ein anderer Tanz hilft WCS darüber hinaus die Rückenmuskulatur zu stärken.

Bei WCS gibt es meist keine feste Zuordnung zu einem einzigen Tanzpartner.

In diesem Workshop wird ebenfalls mit Partnerwechsel getanzt. Das Angebot ist somit nicht nur für Paare, sondern auch für Single-Tänzer und -Tänzerinnen geeignet. Hierfür bitte bei der Anmeldung mitteilen, ob ihr euch als Paar oder als Single-Dame oder -Herr anmeldet.

Im Anschluss findet ein Tanzabend statt. Gäste zahlen 10 EUR pro Person
Anmeldung unter Termine!

45126745 – couple dancing swing dance isolated on white background. sketched dancers. design template for label, banner or postcard. vector.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.